Start Über die JLS

Über die JLS


Die Jakob-Löffler-Schule ist inzwischen eine reine Grundschule mit ca. 205 Schülerinnen und Schülern in 10 Regelklassen und einer Kooperationsklasse (mit der Paul-Aldinger-Schule Kleinbottwar) im Schuljahr 2019/20.

 

Die Werkrealschule wurde zum Ende des Schuljahres 2018/19 aufgelöst.



Die Jakob-Löffler-Schule versteht sich als Schule, in der das pädagogische Handeln ständig überprüft wird. So soll auch das Profil und die vielen Möglichkeiten an der Schule recht differenziert in verschiedenen Beiträgen dargestellt werden.